Termine

In der nächsten Zeit ist Folgendes geplant:

     

 "BalFolk und internationale Tänze" (VHS Reutlingen/ Betzingen)

  • 24.09.2018 bis 03.12.2018
  • 07.01.2019 bis 11.02.2019

jeweils Montag 20:00-21:30 Uhr

Inhalt: Ob bretonische Ketten- und israelische Kreistänze, amerikanische Mixer, schottische Ceilidh- oder irische Ceili-Tänze, Tänze aus dem Balkan und Griechenland, ob Schottisch, Walzer oder Polka – wir tanzen durch die ganze Welt. Durch die Abwechslung von lebhaften und ruhigen Tänzen, von Paartanz und gemischten Tänzen im Kreis, der Kette oder in der Gasse ist für alle etwas dabei.

Es geht um Spaß und Freude am gemeinsamen Tanzen, ums Abschalten und Bewegen, um nette Menschen treffen und schöne Musik - nicht um Perfektion und Leistungsdruck.

Vorkenntnisse und Tanzpartner werden nicht benötigt.

Männer sind herzlich Willkommen.

Bitte mitbringen: Schuhe, mit denen man gut tanzen kann und etwas zu trinken

 

Bildungszentrum Betzingen; Gebäude A Raum A01 (Im Wasen 10-12, 72770 Reutlingen)

Anmeldung: VHS Reutlingen, Tel. 07121 336-0; info@vhsrt.de 

 

"Zehner-Karte" - diese Kurse können nun auch flexibel besucht werden. Über die VHS kann man "Zehner-Karten" kaufen und dann selbst entscheiden, wann es terminlich passt. Ich finde dieses Angebot super; gerade für Arbeiter im Schichtdienst, Eltern mit kleinen Kindern oder Senioren mit vielfältigen Interessen. Infos dazu gibt es bei der VHS Reutlingen

        

 

"bunt gemixt - Mitmachtänze für alle" (Bg6061) (VHS Sondelfingen/ Reicheneck)

  • 16.11.2018 - 07.12.2018

immer freitags von 18:15 - 20:15 Uhr

in der Herzog-Ulrich-Halle in Reicheneck (Herzog-Ulrich-Straße, 72766 Reutlingen)

AnmeldungVHS Reutlingen, Tel. 07121 336-0; info@vhsrt.de 

 

"bunt gemixt - Mitmachtänze für alle!" (VHS Reutligen/ Betzingen)

  • Sonntag 14.10.2018
  • Sonntag 20.01.2019

jeweils 14:00-17:00 Uhr

 

Wir tanzen vor allem Partnerwechseltänze (sogenannte Mixer). Das sind gesellige Tänze im Kreis, in der Gasse oder auch in Paaren.

Bei diesen Mitmachtänzen stehen Spaß und Gemeinschaft im Vordergrund. Die Schritte sind einfach und die Figuren recht schnell zu erlernen. Die Tänze kommen unter anderem aus Frankreich, Irland, Deutschland, Israel und Schottland.  Die Musik ist fetzig und mitreißend aber auch ruhig und melodisch; es gibt Jigs, Polkas, Walzerschritte.

Eine große Vielfalt und ein vergnüglicher Nachmittag erwarten uns!

 

Die Tanztage sind unabhängig voneinander; wir werden verschiedene Tänze tanzen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Schuhe, mit denen man gut tanzen kann und ein Getränk

Junge Leute (ab ca. 14 Jahren) sind willkommen. 

Vorkenntnisse und Tanzpartner sind nicht erforderlich. 

Bildungszentrum Betzingen, Im Wasen 10-12, 72770 Reutlingen

AnmeldungVHS Reutlingen, Tel. 07121 336-0; info@vhsrt.de 

 

 

"Internationale Tänze - schöne Mitmachtänze für alle" (VHS Rommelsbach)

  • 11.10. - 22.11.2018

Donnerstag, 19:30-21:00 Uhr

 

Gemeinsam tanzen bringt Freude, Abwechslung, Bewegung zu schöner Musik, Geselligkeit, Entspannung …

An diesen Abenden tanzen wir einfache Tänze aus Israel, der Bretagne, dem Balkan, Deutschland und der ganzen Welt. Wir wechseln zwischen ruhigen Melodien und lebhaften Rhythmen, tanzen im Kreis oder in der Gasse, als Gruppe oder mit Partnerwechsel. Die Schritte sind einfach und die Figuren schnell zu erlernen. Eine große Vielfalt und eine vergnügliche Zeit erwarten uns!

 

Vorkenntnisse und Tanzpartner werden nicht benötigt. Männer sind herzlich Willkommen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Schuhe zum Tanzen sowie ein Getränk

Der Kurs ist geeignet für alle ab 14 Jahre.

 

ehem. methodistische Kirche, Frankenstraße 15, 72768 Reutlingen-Rommelsbach

AnmeldungVHS Reutlingen, Tel. 07121 336-0; info@vhsrt.de 

 

 

Tanzwochenende "Balfolk und Internationale Tänze" in Münsingen (VHS Bad Urach Münsingen)

  • Samstag 03.11.2018 10:30-13:00 & 14:30 bis 17:30 Uhr und 
  • Sonntag 04.11.2018 10:00 bis 13:00 Uhr

Unsere Reise durch die Welt der Tänze - an diesem Wochenende haben wir viel Zeit, um quer durch Europa zu tanzen. Wir werden einen längeren "Zwischenstopp" in Frankreich, Irland und Wales machen, reisen aber auch nach Osteuropa, Schweden, England ... kommen nach Israel und vielleicht sogar bis nach Amerika.

Wir tanzen einfache Tänze im Kreis oder in der Kette. Es gibt Partnerwechseltänze und auch Paartänze. Die Mischung ist bunt - von schnell bis langsam, von ganz einfach bis etwas anspruchsvoller, von lustig bis besinnlich ...

Alle sind willkommen - von jung (ab 14 Jahren) bis alt - vom Einsteiger bis zum Könner - einzeln oder als Paar 

Tanzleitung zusammen mit Bernd Menzel

"Altes Rathaus" Münsingen, Bürgersaal, 72525 Münsingen

Die Anmeldung erfolgt über die VHS Bad Urach - Münsingen

Tel.: 07381-715998-0; Mail: info@vhsbm.de

Kursnummer: V20901, 48 Euro

 

Übernachtungstipps:

 

"Bourrée in vielen Variationen" mit Livemusik von Rainer Schmiedel (Akkordeon)

 

3 tägiger Workshop im Rahmen der Volkstanzwoche in Bad Schussenried

  • 29.12.2018 - 05.01.2019

Wir beschäftigen uns mit einem der beliebtesten französischen Tänze - der Bourrée. Dabei wollen wir neben der Grundform, bei der die Paare sehr schön miteinander kommunizieren und "spielen" können, auch einige Bourrée Choreografien zeigen, u.a. Variationen von "La Bourrée tournante des Grandes Poteries", "Bourrée Cassiopée" und Bourrées zu dritt, zu viert, zu sechst ... und wir möchten die besonder Form der Auvergne Bourrée vorstellen.

Außerdem bedeutet Bourrée „Führen und Folgen ohne Anfassen“. Deshalb werden wir dazu auch Übungen machen. 

Der Kurs ist geeignet für TänzerInnen ab 14 Jahre.

Tanzleitung zusammen mit Bernd Menzel

 

Humboldt-Jugendgästehaus, Zellerseeweg 11, 88427 Bad Schussenried

Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft der Sing-, Tanz- und Spielkreise in Baden-Württemberg e.V.. 

Anmeldung und Informationen: www.volkstanzwoche.de

 

 

BalFolk'n Co in Tübingen!

Regelmäßig gibt es in Tübingen Balfolk im “Hirsch“ (Hirschgasse 9, 1. Etage). Wir tanzen

  • jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20:00-22:00 Uhr

zu Livemusik von Margit Böse, Samuel Aubert und Freunden. Um 19:30 Uhr gibt es einen Workshop für Anfänger oder auch zu bestimmten Themen. Die Tänze am Abend werden angeleitet, so dass alle mittanzen können.

Es ist eine Veranstaltung von “BalFolk & Co in Tübingen“, in dessen Orga- und Tanzanleiterteam ich mitarbeite und auch abends die Tänze anleite.

Eintritt frei, Spenden für Musiker und Raum erbeten.

www.bal-folk-und-co.de